Zeichnen, Malen, Töpfern, Drucken: kreative Freizeit, ein neues Hobby oder einfach mal reinschnuppern – wir bieten vielfältige Kurse für jeden Geschmack.

Crossover Radierung & Aquarell
"Goya" Spezialkurs

2014_Tiefdruck_2

Der Maler Goya hat ein wunderbares, bisweilen wundersames Oeuvre von Radierungen hinterlassen. Diese Radierungen sind allesamt in der von ihm ersonnenen „malerischen“ Technik der Aquatinta ausgeführt. Tonige Graustufen, in die später Striche via Kaltnadel oder Ätztechnik gearbeitet wurden. Inhaltlich sind die Radierungen - allen voran die „Caprichos“ (Einfälle) - mehrdeutige, latent kritische und dramatisch inszenierte Erzählungen, deren Inhalt sich dem (heutigen) Beobachter oft nicht erschließt.
Der Spezialkurs „GOYA“ nimmt Goyas Radierungen als Inspiration für eine thematische Reise der Teilnehmer*Innen in die Sphäre des Verschlüsselten, jedoch bei voller Erkennbarkeit des Dargestellten und immer in der Ausführung als Aquatinta.

Zusätzlich wird es innerhalb des Spezialkurses die Möglichkeit geben, mit der Dozentin Carola Rong die entstandenen Radierungen zu kolorieren. Das Kolorieren war eine gängige Praxis bei Kupferstichen, die als Illustrationen dienten.

Der Kurs richtet sich an Einsteiger und Fortgeschrittene.

Bitte bringen Sie sich eine Schürze oder Arbeitskleidung mit, die schmutzig werden darf. Alle Materialien, die für diesen Kurs notwendig sind, werden von der Kursleiterin gestellt, das Papier und die Druckplatten werden direkt mit ihr verrechnet. 

Wir unterrichten diesen Kurs in einer Kleinstgruppe von maximal sechs Teilnehmern, um jedem Einzelnen beim Erlernen dieser Drucktechnik gerecht werden zu können.

Termine: 12.10.2021, 26.10.2021, 09.11.2021, 23.11.2021, 07.12.2021, 14.12.2021, 04.01.2022, 18.01.2022, 01.02.2022, 22.02.2022, 15.03.2022, 29.03.2022, 05.04.2022, 26.04.2022, 10.05.2022, 24.05.2022, 14.06.2022, 28.06.2022,

Änderungen sind vorbehalten.
 

Der Kurs ist ab 16 Jahre und findet 14-tägig in der Druckwerkstatt (Raum 1.02) der Kunst.Schule.Rostock, Friedrichstraße 23 statt.

 

 

 


Termin

Dienstag:
18.00 bis 21.00 Uhr,
14-tägig

Kursdauer

12. Oktober 2021 bis
28. Juni 2022

Kursgebühr

Die Kursgebühr beträgt 45,00 Euro, für Teilnehmer:innen bis 26 Jahre 35,00 € je Monat.Infos zu unseren Kurskonditionen finden Sie hier.